Buci, 11 Jahre alt, Spitz, kastriert

 

 

.

Für Buci haben wir eine Pflegestelle in 48249 Dülmen, hier könnt Ihr ihn besuchen2017, kastriert, derzeit 7,

Buci, ein kleiner Spitz, ist mit seinen 11 Jahren ein fröhlicher Hund. Und wie kommt so ein süßer Kerl ins Tierheim? Sein Besitzer ist verstorben und ihn hatte man im Garten vergessen. So wurde er eine Zeitlang zumindest von den Nachbarn gefüttert. Aufgrund dessen hat sich der Kleine eine Lungenentzündung geholt, war es schließlich nicht gewohnt, bei Wind und Wetter draußen zu sein. Nach ca. 3 Monaten kamen die Erben um das Haus zu verkaufen. Sie hatten jedoch keine „Verwendung“ und so kam er ins Tierheim. Die Lungenentzündung hat er gut überstanden. Man hat aber bei der Untersuchung festgestellt, dass er einen Herzfehler hat. Er wurde dann gründlich bei einem Herzspezialisten untersucht. Dieser versicherte, dass Buci sehr gut damit leben kann, soll jedoch Tabletten einnehmen, was man ihm auch anstandslos verabreichen kann. Er verträgt sich gut mit den Artgenossen und möchte noch einiges erleben. Ein Plätzchen in einer ruhigen Familie wäre ideal für ihn.

 

 


Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und um unseren Datenverkehr zu analysieren. Wir teilen auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website mit unseren Partnern für soziale Medien, Werbung und Analysen. View more
Akzeptieren
Ablehnen