Fredi, Mischling, kastriert, ca. 2 Jahre alt


Der zweijährige Fredi ist gerade bei uns in der Auffangstation angekommen und blickt noch ganz verwundert um sich, wo er sich denn jetzt befindet. Schließlich kommt er aus der Tötung, was wahrlich nicht der Himmel auf Erden ist, es ist ja hier die letzte Station und man nur noch hoffen kann, dass man wahr genommen wird. Fredi wünscht sich so sehr, dass wir für ihn ein Körbchen auf Lebenszeit finden, obwohl es ihm hier richtig gut gefällt und auch schon Freunde unter den anderen Hunden hat. Wir wünschen uns eine sportliche Familie, die viel mit ihm unternimmt.