Gustav, ca. 2 Jahre, kastriert 

 


 

 

Gustav steht gerne im Mittelpunkt und meint er wäre der kleine Prinz. Daher duldet er Artgenossen so gar nicht neben sich. Er mag lieber die Menschen und läßt sich gerne verwöhnen, bei Leckerlis sagt er nicht nein. Daher kann er nur als Einzelhund in ein neues Zuhause einziehen, wo natürlich alles schon bereit stehen muss. Für ihn wünschen wir eine Familie, die schon Erfahrung mit Hunden hat.

Und, wie bei uns üblich, kann er nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr in sein neues Zuhause reisen.