Petty, Mischling, ca. 1-2 Jahre alt, Rüde, kastriert

 

 

Petty hing seit seinem Welpenalter an dieser schweren Kette. Ja man hat schon eingeplant, dass es mal ein stattlicher Hund wird, daher mußte gleich was stabiles her. Das diese arme Tier allerdings nicht nur in die Höhe wächst, sondern auch am Hals, dass konnte man doch nicht ahnen. Sowas macht uns echt traurig und wütend zugleich. Zum Glück sind Tierschützer auf ihn aufmerksam geworden und haben ihn aus dem Elend geholt. Um ihn zu befreien, konnte der Tierarzt nur mit einem Bolzenschneider zur Tat schreiten. Nun hat er sich gut erholt, seine Wunden sind zum Glück verheilt. Es ist ein freundlicher, liebenswerter Junghund und genießt seine neu gewonnene Freiheit in vollen Zügen. Mit den andern Vierbeinern bei uns verträgt er sich bestens und hat sich gut in den Alltag eingefügt. Jetzt suchen wir für ihn ein Zuhause, eher ländliche Gegend, keine Stadt, wo er alles vergessen kann. Eine Familie, die sich kümmert und immer für ihn da ist.  

Er ist geimpft, kastriert, gechipt und im Besitz eines EU-Passes.

 Wenn ihr noch mehr über ihn wissen wollt, so meldet Euch, gerne auch über WhatsApp. +36 70 204 1905

 

 

 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und um unseren Datenverkehr zu analysieren. Wir teilen auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website mit unseren Partnern für soziale Medien, Werbung und Analysen. View more
Akzeptieren