Törpe, Mudi, ca. 2 Jahre alt, kastriert

Der außerhalb seines Heimatlandes relativ unbekannte Mudi ist ein echter Allrounder: Als Arbeitshund hütet er das Vieh und hält Haus und Hof frei von Ratten, als Familienhund ist er ein unermüdlicher Begleiter für sportliche Menschen und ist immer bereit für neue Abenteuer.

Und dieser Allrounder landet im Tierheim.

Also dieser Zwerg ist jetzt bei uns in der Auffangstation, und liebt es, viel Zeit mit seinen Bezugspersonen zu verbringen. Mit liebevoller Konsequenz ist Törpe gut zu erziehen. Für den intelligenten Vierbeiner suchen wir einen ebensolchen Zweibeiner – sonst ist es aus seiner Sicht logisch, nach eigenen Plänen zu verfahren. Sein neues Zuhause sollte in ländlicher Gegend mit großem Garten sein.