Vermittlung

Vermittlung

Wir möchten unsere Tiere in ein gutes und vor allem endgültiges neues Zuhause vermitteln. Deswegen läuft die Vermittlung eines Hundes wie folgt ab:

Vorkontrolle/Vermittlungsgespräch

Wenn Sie sich entschieden haben, einen Hund zu adoptieren, so müssen wir überprüfen, ob Sie als Hundehalter geeignet sind. Das geschieht im ersten Schritt über einen auszufüllenden Fragebogen. Weiter erfolgt ein telefonisches Gespräch und ein Besuch zu Hause. Mit dieser Vorkontrolle wollen wir sicherstellen, daß der Hund in gute Hände kommt. Wenn alle Voraussetzungen gegeben sind, kann das Tier adoptiert werden. Für jedes adpotierte Tierheimtier muss der neue Halter eine Schutzgebühr bezahlen. Das neue Familienmitglied wird direkt nach Hause gebracht. Je nach Größe als auch Bestimmungsort werden die Transportkosten individuell berechnet. Alle Hunde reisen geimpft, gechipt, EU-Pass und mit Traces (europäisches tierärztliches Informationssystem).

Selbstauskunft

 

7 + 10 =

„Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie ihre Tiere behandelt „
Zitat: Mahatma Gandhi

Kontakt

Datenschutz

8 + 15 =

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und um unseren Datenverkehr zu analysieren. Wir teilen auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website mit unseren Partnern für soziale Medien, Werbung und Analysen. View more
Akzeptieren